EKvW-Info 13/2016

22. Juni 2016

Logo der EKvW

Mehr als »nur« Jugendarbeit

80 Prozent der Gemeindepädagoginnen und -pädagogen arbeiten momentan in der Jugendarbeit. Noch, denn die Zahl der evangelischen Kinder und Jugendlichen geht zurück, das spüren vor allem die Gemeinden im Ruhrgebiet. »Wegen Renovierung geöffnet« war denn auch der zutreffende Titel für das diesjährige Gemeindepädagogische Forum am 20. Juni in Haus Villigst. Für Lothar Schäfer (links), der sich als Beauftragter für die Mitarbeitenden in Verkündigung, Seelsorge und Bildungsarbeit elf Jahre lang um die Gemeindepädagogik gekümmert hat und Ende Juli in den Ruhestand geht, sagt der Titel genau, worum es geht: um neue Arbeitsfelder für Gemeindepädagogen und um Offenheit für ein stärkeres Zusammenarbeiten auf Gemeinde- und Kirchenkreisebene.

mehr

Inhalt

Kein Thema?!

Was die UN-Vollversammlung so an Welt-Gedenk-Tagen ausruft! »Gegen die Misshandlung älterer Menschen« - das ist doch kein Thema in Deutschland... Stimmt. Man spricht nicht drüber. Das sollten wir ändern, findet Helga Wemhöner.

nach oben       mehr

Landeskirche kompakt

Termine

26. Villigster Mädchen- und Frauentreffen

Vom 19. bis 20. November findet das 26. Mädchen- und Frauentreffen in Haus Villigst statt. In diesem Jahr geht es um Rock, Röcke und Rollen. Seit 1988 treffen sich alle zwei Jahre 80 bis 150 Mädchen und Frauen in Schwerte-Villigst, um innezuhalten, Raum und Zeit zur Stärkung und Entfaltung zu haben und das Frauenbild neu zu betrachten.

nach oben       mehr

Ausstellung »fremde.heimat.bibel«

Die Frankfurter Bibelgesellschaft präsentiert zu ihrem 200. Jubiläum bis zum Jahresende  im Bibelhaus Erlebnis Museum in Frankfurt am Main die Sonderausstellung »fremde.heimat.bibel.«. Die Ausstellung zeigt in sechs Video-Interviews Geschichten von Christinnen und Christen  aus Ländern des Südens – mit der Bibel in ihrer Muttersprache im Gepäck.

nach oben       mehr

Ehrung für ZDF-Journalistin

Dunja Hayali, Journalistin und Moderatorin des ZDF-Morgenmagazins, erhält den Sonderpreis der Jury des Robert Geisendörfer Preises 2016. Mit dem Preis würdigt die Jury eine Journalistin, die täglich in schwieriger Lage »Gesicht« und Haltung zeigt. Die Verleihung des Medienpreises der Evangelischen Kirche findet am 12. Oktober in Hamburg statt.

nach oben       mehr

Material

»Luther lesen. Die zentralen Texte«

Mit dem Titel »Luther lesen« steht ab sofort ein Arbeitsbuch zur Verfügung, in dem die zentralen Texte des Reformators in einem Band zusammengefasst sind. Das Buch eignet sich in besonderer Weise für die Arbeit mit Jugendlichen, im Religionsunterricht und in der Erwachsenenbildung.

nach oben       mehr

Themenblätter »Alltäglicher Rassismus«

Die Bundeszentrale für politische Bildung macht in ihrer Publikation »Themenblätter im Unterricht Nr.110« den alltäglichen Rassismus zum Thema. Ziel der Ausgabe ist es, dafür zu sensibilisieren, wo Rassismus überall vorkommt. Die Themenblätter können kostenlos heruntergeladen werden oder bei der Bundeszentrale für politische Bildung bestellt werden.

nach oben       mehr

Praxis-Leitfaden: Faire öffentliche Beschaffung

Die Christliche Initiative Romero (CIR) und die Stadt Dortmund haben Erfahrungen eines gemeinsamen Pilotprojekts in dem Praxis-Leitfaden »Sozial gerechter Einkauf – Jetzt!« veröffentlicht. Er enthält Vorschläge für den Einkauf fairer Textilien, beispielsweise als Arbeitsbekleidung.

nach oben       mehr

Mit Gott durch das Jahr 2017

Es soll ein ganz anderer Kalender sein: stylisch-modern, humorvoll und doch nachdenkenswert: Ein echter Hingucker, der Spaß macht – so preist der Luther-Verlag den erstmals erschienenen Kalender an. Er ist besonders für junge Leute geeignet. Ein Kalender mit den ökumenischen Monatssprüchen und der Jahreslosung.

nach oben       mehr

Jugend-Sommerandachten aus Siegen – Druckfrisch

Am 9. Juli starten im Kirchenkreis Siegen wieder die Jugend-Sommerandachten. Für jeden Ferientag haben Jugendliche und Hauptamtliche Andachten verfasst. »Halt mich« lautet der Titel des 74 Seiten starken Heftes. Es ist ab sofort kostenlos gegen Übernahme der Versandkosten im Referat für Jugend und Gemeindepädagogik des Evangelischen Kirchenkreises Siegen erhältlich.

nach oben       mehr

»Über Geld predigen?«

Über Geld spricht man nicht, kann man dann darüber predigen? Eine schwierige Frage, auf die eine Broschüre aus dem Fundraisingbüro der Evangelischen Landeskirche in Baden eingeht. Neben Predigtimpulsen enthält die Broschüre eine Andacht des Fundraisingbeauftragten aus Baden über »Fundraising – Friendraising«.


nach oben       mehr

Mit gutem Gewissen grillen

Normale Grillkohle wird häufig aus Ländern des Südens importiert, vor allem aus Paraguay und Argentinien. Die Alternative ist Grillkohle aus Kokosnuss-Halbschalen, die als Abfallprodukt bei der Herstellung von Kokosraspeln und Kokosmilch anfallen. Das Projekt auf den Philippinen wird unter anderem von der Evangelischen Jugend von Westfalen unterstützt.

nach oben       mehr

Stellen

© 2016 Evangelische Kirche von Westfalen
Redaktion: Andrea Rose, Bernd Tiggemann

Landeskirchenamt der EKvW
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld
Tel.: 0521 594-139
E-Mail: newsletter(at)ekvw.de
 
Hier finden Sie die EKvW im Internet:
www.evangelisch-in-westfalen.de
Bei Facebook: www.facebook.com/evangelischekirchevonwestfalen
Bei twitter: www.twitter.com/ekvw_online
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
newsletter(at)ekvw.de.

Newsletter im Browser anzeigen

Wenn Sie diesen Newsletter neu abonnieren oder abbestellen möchten: Newsletter-Abo verwalten

Bildnachweise:

Evangelische Jugend Westfalen | Bibelhaus Frankfurt | Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht | Bundeszentrale für politische Bildung | Christliche Initiative Romero | Luther-Verlag | Pixabay | Faire Kohle GmbH | Ralf Roletschek/CC BY 3.O