EKvW-Info 08/2016

13. April 2016

Logo der EKvW

Libertas Chor aus Südafrika gastiert (nicht nur) in Westfalen

Der Libertas Chor aus dem südafrikanischen Stellenbosch gastiert ab dem 17. April 2016 im Bereich der westfälischen Landeskirche sowie in Berlin. Die acht „Vorkonzerte” unter der Leitung von Johan de Villiers bieten eine bunte Mischung aus geistlicher und weltlicher Musik, südafrikanischem Folk und zeitgenössischen Werken aus Afrika und Europa und sollen Lust machen auf mehr. Genauer gesagt: auf das Oratorium „The Peacemakers”, das am 7. Mai – im Rahmen des „Weite wirkt”-Festvals – mit mehr als 1000 Sängerinnen und Sänger im GERRY WEBER STADION Halle/Westfalen aufgeführt werden wird.

mehr

Inhalt

„Nachtansichten”: LKA wieder dabei

Nach der gelungene Premiere in 2015 wird das Verwaltungsgebäude der westfälischen Landeskirche in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai sein Hauptportal am Altstädter Kirchplatz 5 wieder für die Bielefelder „Nachtansichten” öffnen. Im vergangenen Jahr kamen immerhin über 1.200 Besucherinnen und Besucher.

nach oben       mehr

Klare Kante: Schwerte schafft das

Wenn jetzt Flüchtlinge kommen, werden wir Normalbürger kaum etwas vermissen an unserer kommunalen Daseinsfürsorge, die ist nämlich lange schon auf ein Mindestmaß reduziert. - Klare Kante von Martin Krehl aus Schwerte.

nach oben       mehr

Landeskirche kompakt

Termine

Projekttag: „Mit Konfis neu anfangen”

„Mit Konfis neu anfangen”: Unter diesem Motto findet in der westfälischen Landeskirche am 21. Mai 2016 ein erster Projekttag zur Konfirmandenarbeit statt. Dabei geht es um Rahmenbedingungen, Glaube, Lebenswelten von Konfis, Jugendarbeit und Gottesdienst. Der Projekttag in Haus Villigst ist zugleich das Startsignal für einen landeskirchenweiten Austausch zu Fragen der Konfirmandenarbeit.

nach oben       mehr

Info-Tag an der Hochschule für Kirchenmusik

Der Studiengang Kirchenmusik popular (Bachelor) steht im Mittelpunkt des nächsten Informationstages an der Hochschule für Kirchenmusik der EKvW – und zwar am Samstag, 30. April 2016. Für potenzielle Studienbewerber werden Einzelkonsultationen am Instrument, Gruppenunterricht und kurze Workshops angeboten.

nach oben       mehr

Vernetzungstreffen: Geflüchtete und Gottesdienst

Das Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) lädt am Montag, 18. April 2016, zusammen mit dem Fachbereich Gottesdienst im IAFW (Haus Villigst) zu einem Studientag zu Fragen von Gottesdienst, Taufbegehren und Glaubenskursen von und mit Flüchtlingen ein. Hier gibt es Informationen und Gelegenheit zu Vernetzung und Erfahrungsaustausch.

nach oben       mehr

Motorradgottesdienst am 17.4. in Sennelager

„Alles auf Anfang” – der Frühling ist da und damit auch die Saison für Motorradfahrer. Nach ein paar Monaten Pause geht es endlich los – hoffentlich mit Vorsicht, damit der Anfang kein böses Ende nimmt. Und mit dem Glauben, dass Gott mitfährt. Darum geht es im Gottesdienst am Sonntag, 17. April, um 13 Uhr an der Paul-Gerhardt-Kirche in Sennelager.

nach oben       mehr

Andere-Zeiten-Missionspreis 2017

Andere Zeiten e. V. schreibt auch in diesem Jahr seinen mit 15.000 Euro dotierten Missionspreis aus und will damit mutige und originelle Aktionen zur Verbreitung und Festigung des christlichen Glaubens in Deutschland auszeichnen. Für 2017 werden innovative Projekte für Jugendliche und junge Erwachsene gesucht. Bewerben können sich Kirchengemeinden, kirchliche Vereine und Initiativen bis zum 31. Dezember 2016.

nach oben       mehr

Material

Konfiarbeit und europäische Zivilgesellschaft

Mit welchen Erwartungen gehen die Jugendlichen selbst in die Konfirmandenzeit? Was passiert nach der Konfirmation? Wirkt die intensive Vorbereitungszeit nach – und wenn ja, wie? Aufschluss über diese Fragen gibt ein international-vergleichendes Forschungsprojekt, das die Nachhaltigkeit der Konfirmandenarbeit untersucht.

nach oben       mehr

Diakonie-Präsident Lilie zur „Woche für das Leben”

Mit der vom Rat der EKD und der Deutschen Bischofskonferenz gemeinsam getragenen Aktion „Woche für das Leben” leisten die großen Kirchen seit mehr als 20 Jahren einen wichtigen Beitrag zur Bewusstseinsbildung für den Wert und die Würde des menschlichen Lebens. Diakonie-Präsident Ulrich Lilie fordert diese Würde bis ans Lebensende.

nach oben       mehr

„Gottesdienste in kleiner Form”

Doris Joachim-Storch, Referentin für Gottesdienst im Zentrum Verkündigung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, ist Herausgeberin des im Mai erscheinenden Materialbuchs „Gottesdienste in kleiner Form”. Das Buch bietet Praxisbeispiele und ausgearbeitete kurze Formen für kleine Gemeinden.

nach oben       mehr

Stellen

© 2016 Evangelische Kirche von Westfalen
Redaktion: Andrea Rose, Bernd Tiggemann

Landeskirchenamt der EKvW
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld
Tel.: 0521 594-139
E-Mail: newsletter(at)ekvw.de
 
Hier finden Sie die EKvW im Internet:
www.evangelisch-in-westfalen.de
Bei Facebook: www.facebook.com/evangelischekirchevonwestfalen
Bei twitter: www.twitter.com/ekvw_online
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
newsletter(at)ekvw.de.

Newsletter im Browser anzeigen

Wenn Sie diesen Newsletter neu abonnieren oder abbestellen möchten: Newsletter-Abo verwalten

Bildnachweise:

EKvW, Pädagogisches Institut, Andere Zeiten e.V., Diakonie/Hermann Bredehorst, zentrum-verkuendigung.de, Frank Schwichtenberg (Schwicht de Burgh Photography) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons